Wir bei ITWU sind absolute Volt-Fans und möchten das Low-Code-Tool zum super schnellen Erstellen von Web-Anwendungen nicht mehr missen. Volt hat uns schon in vielen Fällen sehr gute Dienste geleistet, in denen z.B. die Personalabteilung schnell eine interne Anwendung benötigt hat, aber nicht erst einen Entwickler darauf ansetzen wollte und diese Anwendung mit Volt dann ganz einfach selbst realisieren konnte. Ein solches Beispiel ist unsere ITWU Jour Fixe Anwendung, welche wir intern für die Mitschriften unserer wöchentlichen Meetings nutzen. Mit Volt war die Realisierung dieser Anwendung durch einen Personal-Mitarbeiter gar kein Problem!

Leider ist die Standard-Datenübersicht in Volt aktuell aber recht unübersichtlich und das Filtern hier nur umständlich über viele Klicks realisierbar. In unserem neusten Video möchten wir euch deshalb am Beispiel unserer Jour Fixe Volt Anwendung demonstrieren, wie ihr mit unserem ITWU Data Grid die Daten aus einer HCL Domino Volt Anwendung mittels einer kleinen aber feinen Erweiterung flexibel sortieren und kategorisieren könnt.

Übrigens arbeiten wir gerade mit Hochdruck an unserem neuen ITWU Grid Konfigurator mit dem es zukünftig möglich sein wird, sich eigene Ansichten für die Daten im Grid zu konfigurieren und abzuspeichern. Bleibt also gespannt auf unsere zukünftigen Lösungen ;)

Wenn ihr eure Volt- oder Notes-Datenbanken nun auch mit unserem ITWU Data Grid erweitern möchtet, ruft uns an unter 05251-288160 oder schreibt uns eine Mail an info@itwu.de.

Neues vom ITWU-Blog

Update Info zu HCL Notes/Domino 11.0.1 FP6, Traveler 12.0.1 FP2, Domino Danube (12.0.2) Early Access Drop 5 und der neuen Nomad -Beta in der HCL Sandbox
Multi-Faktor-Authentifizierung nutzen, um sich über den HCL Notes Kalender in MS Teams anzumelden
Update-Info zu neuen Interim Fixes für HCL Notes/Domino 10.0.1 FP8, 11.0.1 FP5, 12.0.1 FP1
ITWU Simple Signature Add-on: Interne Mails automatisch ohne Signatur versenden
Update-Info: Neue Version des HCL Webmail-Clients Verse 3.0 verfügbar!
 zum Archiv